Vouchercloud-Datenschutzerklärung

Gültig ab: 22/04/2021

Vouchercloud schätzt Ihre Privatsphäre und ist bestrebt, Ihre Privatsphäre bei der Nutzung unserer App, beim Besuch unserer Website oder bei der elektronischen Kommunikation mit uns zu schützen.

Wer sind wir?

Wir sind Vouchercloud, ein Handelsname von Invitation Digital Limited. Falls Sie sie benötigen, unsere Firmennummer lautet 06570126 und unser Firmensitz befindet sich in Springfield House, 45 Welsh Back, Bristol, BS1 4AG. Invitation Digital Limited ist der Verantwortliche für die Informationen, die wir über Sie erfassen, kontrollieren, verarbeiten und nutzen (die wir "personenbezogene Daten" nennen). Alle Verweise in dieser Datenschutzerklärung auf "Vouchercloud", "unser", "uns" oder "wir" beziehen sich auf Invitation Digital Limited.

Wenn wir von der „Site“ sprechen, meinen wir damit unsere Plattformen, zu denen unsere Websites, unsere mobilen Anwendungen, von uns gesendete Kommunikationen und bereitgestellte Dienstleistungen, unsere Social Networking-Sites und alle anderen von uns angebotenen Websites gehören, die einen Link zur vorliegenden Datenschutzerklärung enthalten bzw. diese erwähnen.

Diese Datenschutzerklärung erklärt:

  • Was für personenbezogene Daten wir sammeln;
  • Wie wir Ihre personenbezogenen Daten nutzen oder weitergeben;
  • Wie wir Ihre personenbezogenen Daten aufbewahren; und
  • Ihre Rechte über Ihre personenbezogenen Daten.

Änderungen

Vouchercloud behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung zu ändern oder anzupassen. Alle Änderungen, die wir an unsere Datenschutzerklärung vornehmen, werden auf dieser Seite veröffentlicht und Ihnen gegebenenfalls per Post oder E-Mail mitgeteilt. Bitte informieren Sie sich regelmäßig über Aktualisierungen oder Änderungen an unsere Datenschutzerklärung.

Sie nehmen hiermit zur Kenntnis, dass Ihre fortgesetzte Nutzung der Site nach Erhalt einer Mitteilung über unsere Änderungen an der Datenschutzerklärung bedeutet, dass die Erhebung, Kontrolle, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten den Bestimmungen der geänderten Datenschutzerklärung unterliegt. Sollten Sie mit den Änderungen nicht einverstanden sein, wenden Sie sich an uns unter gdpr@vouchercloud.com.

I. Von uns erhobene personenbezogene Daten

Wir erheben und verarbeiten die personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen. Insbesondere wenn Sie Vouchercloud herunterladen und zum ersten Mal einen Gutschein einlösen, bitten wir Sie, sich anzumelden und uns die folgenden personenbezogenen Daten mitzuteilen:

  • Ihren Namen;
  • E-Mail-Adresse;
  • Geburtsdatum;
  • Postleitzahl; und
  • Geschlecht.

Wir erheben und verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten auch, wenn Sie unsere Website nutzen, unter anderem durch Cookies. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie. Zu diesen personenbezogenen Daten zählen unter anderem die folgenden:

  • Ihre Einlösungsinformationen. Wenn Sie Vouchercloud nutzen, werden wir Informationen über Ihre Nutzung unserer Website erfassen. Wenn Sie zum Beispiel einen Gutschein einlösen, erfassen wir Details zum Angebot, das Datum und die Uhrzeit sowie das Gerät, auf dem Sie den Gutschein eingelöst haben. Wir werden diese Informationen verwenden, um die Angebote, die wir Ihnen in Zukunft zeigen, zu personalisieren.
  • Informationen zum Standort. Wenn Sie unsere Website besuchen, erhalten wir möglicherweise Ihre Standortdaten oder bitten darum, diese zu verwenden. Wir verwenden dies, um Ihnen Angebote in Ihrer Nähe zu zeigen. Wenn Sie unsere App nutzen, kann es sein, dass Vouchercloud, abhängig von Ihrem Mobiltelefon oder dem Netzwerk, das Sie abonnieren, diese Informationen automatisch erhält.
  • Informationen zu Ihrem Mobiltelefon. Wenn Sie die Vouchercloud-App zum ersten Mal nutzen, erhalten wir eine eindeutige Kennung für Ihr Mobiltelefon, sofern Ihr Mobiltelefonhersteller oder Ihr Netzwerk diese bereitstellen. Durch das Herunterladen der Vouchercloud-App erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Informationen verwenden, um Ihnen Push-Benachrichtigungen über unsere Angebote zu senden. Wir werden diese Daten nicht an Dritte weitergeben.
  • Ihre IDFA/Werbekennung. Außerdem erfassen wir, sofern vorhanden, die IDFA/Werbekennung Ihres Geräts. Dies ist eine anonyme ID, die von Ihrem Betriebssystem bereitgestellt wird. Wir können diese anonymisierten Daten an einen Drittpartner weitergeben, um genaue und relevante Werbung über verschiedene Betriebssysteme und Geräte bereitzustellen und um die Wirksamkeit von Werbekampagnen zu analysieren. Details zur Ablehnung der gemeinsamen Nutzung von IDFA-/Werbekennungsdaten finden Sie in den Betriebseinstellungen Ihres Mobilgeräts.

Wir können personenbezogene Daten über Sie auch von Dritten erhalten, mit denen wir Geschäfte machen, z. B. von Marketingagenturen, Marktforschungsunternehmen, unseren Anbietern, Auftragnehmern, Beratern, Konzerngesellschaften, öffentlichen Websites und Behörden ("Partner").

II. Wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden und auf welcher Grundlage wir sie verwenden

Wir kontrollieren und verarbeiten die personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitstellen, die wir von anderen Quellen erheben und die wir erzeugen, um:

  • Unsere Website zu betreiben und unsere Dienstleistungen anzubieten. Wir verwenden personenbezogene Daten, um die Funktionen auf unserer Website bereitzustellen (z. B. um Ihnen die Anmeldung bei einem Konto zu ermöglichen) und um unsere Dienstleistungen zu erbringen (z. B. um Ihnen per E-Mail von Ihnen angeforderte Gutscheincodes zu schicken). Wir tun dies, um unseren Verpflichtungen Ihnen gegenüber gemäß den Allgemeinen Geschäftsbedingungen nachzukommen.
  • Den Inhalt, den Sie erhalten, zu personalisieren. Durch die Erhebung von Daten über Ihre Aktivitäten auf unserer Website sind wir in der Lage, die Arten von Angeboten, an denen Sie interessiert sind, besser zu verstehen. Wir werden dann die für Sie interessantesten Angebote auf unserer Site anzeigen. Wir tun dies, um unsere legitimen Interessen zu fördern, indem wir den Kunden Angebote zeigen, die für sie am besten geeignet sind.
  • Mit Ihnen zu kommunizieren. Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten unter anderem, um Sie über unsere Angebote und andere Werbeaktionen zu informieren. Wir tun dies, um unsere Geschäftsinteressen in Bezug auf die Zusammenarbeit mit unseren Kunden zu fördern, oder (wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist) mit Ihrer Zustimmung. Insbesondere senden wir:
    • E-Mails. Sobald Sie bei Vouchercloud angemeldet sind, schicken wir Ihnen E-Mail-Newsletter, in denen wir Sie über unsere Angebote und Deals informieren. Wir können Ihnen auch Angebote unserer Partner zusenden, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sein könnten. Wenn Sie keine E-Mails von uns erhalten möchten, können Sie auf den Link "Abmelden" klicken, der sich am Ende aller E-Mails von Vouchercloud befindet. Sie werden auf die Seite "Aktualisieren Sie Ihre Einstellungen" in Ihrem Konto weitergeleitet, auf der Sie verschiedene Arten von E-Mails abbestellen können, oder Sie können auf "Alle abbestellen" klicken.
    • Push-Benachrichtigungen. Dabei handelt es sich um allgemeine Benachrichtigungen über unsere neuesten Angebote und um standortbezogene Nachrichten, wenn Sie sich in der Nähe eines Veranstaltungsorts oder Geschäfts mit einem Angebot befinden. Beide Arten von Benachrichtigungen können in den Einstellungen der Vouchercloud-App verwaltet werden.

Wenn Sie Ihre Zustimmung zur Vermarktung erteilen, können Sie diese, wie unten beschrieben, jederzeit widerrufen, nachdem Sie sie erteilt haben.

  • Ihnen zu antworten. Wenn Sie eine E-Mail oder eine andere Mitteilung an Vouchercloud senden, können wir personenbezogene Daten in der Mitteilung verwenden, um zu antworten. Wir tun dies, um unsere Dienstleistungen für Sie in Übereinstimmung mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu erbringen.
  • Ein bessere Erfahrung zu bieten. Durch die Verwendung von Cookies und ähnlichen Technologien sind wir in der Lage, Informationen über Sie zu sammeln, wenn Sie unsere Website besuchen. Wir verwenden dies, um Ihre Erfahrung zu verbessern, indem wir Dinge wie die Erinnerung an Ihr Passwort und die automatische Anmeldung in Ihrem Konto tun. Wir nutzen Ihre Daten auch zur Verbesserung sowie für den technischen Support unserer Website. Wir verwenden Ihre Daten auch, um Ihren Besuch auf der Website zu bewerten und Berichte oder Statistiken zu erstellen, um zu verstehen, wer unsere Website nutzt und wie er sie nutzt, und um unsere Website intuitiver zu gestalten. Solche Angaben werden nach Möglichkeit anonymisiert und Sie werden anhand der gesammelten Daten nicht erkennbar sein. Wir verarbeiten Ihre Daten auf diese Weise, um unseren geschäftlichen Interessen nachzukommen, unseren Kunden den bestmöglichen Service zu bieten.
  • Um Werbung anzuzeigen. Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten, um personalisierte Werbung auf unserer Website und auf Websites von Drittanbietern anzuzeigen. Wenn solche Werbung Cookies verwendet, verlassen wir uns auf Ihre Zustimmung zur Verwendung dieser Cookies (weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie). In anderen Fällen vertrauen wir auf unsere legitimen Interessen, aktuellen und potenziellen Kunden die besten Werbungen zu zeigen.
  • Um Informationen zu erhalten. Durch den Einsatz von Technologien wie Segment.io und Google Analytics können wir statistische Informationen über die Nutzung unserer Website sammeln. Wir verwenden diese Daten nicht nur, um unsere Arbeit zu verbessern, sondern auch, um den Marken, mit denen wir zusammenarbeiten, Feedback zu geben. Die Informationen, die wir weitergeben, sind die statistischen Daten, die keine Rückschlüsse auf Ihre Identität zulassen. Wir verwenden personenbezogene Daten auf diese Weise, um unseren legitimen Interessen nachzukommen, zu verstehen, wie unsere Websites und Dienstleistungen funktionieren, damit wir sie verbessern können.

Wir können Ihre personenbezogenen Daten auch aus den folgenden weiteren Gründen erheben, verwenden und aufbewahren:

  • um Anfragen oder Probleme zu behandeln, die Sie bezüglich der Art und Weise haben, wie wir Ihre personenbezogenen Daten sammeln, aufbewahren und verwenden, oder um Anfragen von Ihnen nach einer Kopie der Daten, die wir über Sie haben, zu behandeln. Wenn wir keinen Vertrag mit Ihnen haben, können wir Ihre personenbezogenen Daten für diese Zwecke verarbeiten, wenn dies in unserem berechtigten Interesse für Kundendienstzwecke liegt;
  • für die interne Unternehmensberichterstattung, die Geschäftsverwaltung, die Gewährleistung eines angemessenen Versicherungsschutzes für unser Geschäft, die Gewährleistung der Sicherheit der Unternehmenseinrichtungen, die Forschung und Entwicklung sowie die Ermittlung und Umsetzung von geschäftlichen Effizienzen. Wir können Ihre personenbezogenen Daten für diese Zwecke verarbeiten, wenn dies in unserem legitimen Interesse liegt;
  • um alle Verfahren, Gesetze und Vorschriften einzuhalten, die für uns gelten. Dies gilt unter anderem, wenn wir davon ausgehen, dass dies in unserem legitimen Interesse oder dem legitimen Interesse anderer liegt, und wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind; und
  • zur Begründung, Ausübung oder Verteidigung unserer gesetzlichen Rechte. Dies gilt auch dann, wenn wir davon ausgehen können, dass es in unserem legitimen Interesse oder dem legitimen Interesse anderer liegt, und wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind.

Falls wir uns bei der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten auf unsere (oder die legitimen Interessen eines Dritten) berufen, werden wir eine Abwägungsprüfung durchführen, um sicherzustellen, dass unsere (oder die legitimen Interessen des Dritten) nicht durch Ihre Interessen oder Grundrechte und -freiheiten, die den Schutz der personenbezogenen Daten erfordern, beeinträchtigt werden. Sie können uns über die Kontaktdaten am Ende dieser Datenschutzerklärung nach Informationen zu dieser Abwägungsprüfung fragen. Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten auf der Grundlage unserer (oder der legitimen Interessen eines Dritten) verarbeiten, haben Sie das Recht, der Verarbeitung zu widersprechen. Weitere Informationen zu Ihrem Widerspruchsrecht finden Sie in Abschnitt VI (Ihre Rechte).

III. Wie und warum wir personenbezogene Daten weitergeben

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten niemals ohne Ihre Zustimmung an andere Unternehmen für deren eigene Marketingzwecke vermieten, verkaufen oder weitergeben.

Unter Umständen geben wir Ihre personenbezogenen Daten an unsere Gruppenunternehmen weiter, wenn es in unserem legitimen Interesse liegt, dies für interne Verwaltungszwecke zu tun (z. B. für Unternehmensstrategie, Compliance, Prüfungen und Kontrollen, Forschung und Entwicklung und Qualitätssicherung).

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten an die folgenden Dritten oder Kategorien von Dritten weitergeben:

  • wir können anonymisierte und zusammengefasste statistische Daten an unsere Anbieter weitergeben, um zu zeigen, welches Interesse an Marketingkampagnen besteht, bei deren Durchführung wir unsere Anbieter unterstützt haben;
  • unsere anderen Dienstleistungsanbieter und Subunternehmer, einschließlich Zahlungsprozessoren, Versorgungsunternehmen, Anbieter von technischen und Unterstützungsdiensten, Versicherer, Logistikanbieter und Cloud-Service-Anbieter;
  • Unternehmen, die uns bei unseren Marketing-, Werbe- und Verkaufsförderungsmaßnahmen unterstützen;
  • Analytik- und Suchmaschinenanbieter, die uns bei der Verbesserung und Optimierung unserer Site unterstützen; und
  • Unternehmen, die Standortdaten im Zusammenhang mit einer anonymen Werbe-ID nutzen, um personalisierte Werbung zur Verfügung zu stellen (Unacast & Trusted Partners: (Factual, Google, The Trade Desk, Adobe, Mediamath, Amazon, AT&T, Appnexus, Xandr, Loopme, Adform, MediaIQ, S4M, Amobee), Safegraph, GroundTruth, Tamoco). Die Erhebung, Verarbeitung und Weitergabe dieser Daten erfolgt durch unseren Anbieter für Standorttechnologie, Plot Projects.

Dritte, an die wir Ihre personenbezogenen Daten weitergeben, sind (gesetzlich und vertraglich) nur begrenzt in der Lage, Ihre personenbezogenen Daten zu anderen Zwecken als zur Erbringung von Dienstleistungen für uns zu verwenden. Wir werden stets sicherstellen, dass Dritte, an die wir Ihre personenbezogenen Daten weitergeben, Datenschutz- und Sicherheitsverpflichtungen unterliegen, die mit dieser Datenschutzerklärung und den geltenden Gesetzen übereinstimmen.

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten auch an Dritte weitergeben:

  • wenn dies in unserem legitimen Interesse liegt, damit unser Unternehmen geführt, ausgebaut und weiterentwickelt werden kann:
  • Falls wir ein Unternehmen oder einen Vermögenswert verkaufen oder kaufen, können wir Ihre personenbezogenen Daten an den potenziellen Verkäufer oder Käufer dieses Unternehmens oder Vermögenswertes weitergeben;
  • Falls alle unsere Vermögenswerte oder die unserer verbundenen Unternehmen von einem Dritten erworben werden, wobei die von uns aufbewahrten personenbezogenen Daten zu den übertragenen Vermögenswerten gehören;
  • wenn wir verpflichtet sind, Ihre personenbezogenen Daten offenzulegen oder weiterzugeben, um eine gesetzliche Verpflichtung oder eine rechtmäßige Anfrage von Regierungs- oder Strafverfolgungsbeamten zu erfüllen, und wenn dies erforderlich ist, um die Anforderungen der nationalen Sicherheit oder der Strafverfolgung zu erfüllen oder illegale Aktivitäten zu verhindern;
  • um unsere Nutzungsbedingungen, unsere Geschäftsbedingungen für Kunden oder andere Vereinbarungen durchzusetzen oder anzuwenden oder um auf Ansprüche zu reagieren, um unsere Rechte oder die Rechte Dritter zu schützen, um die Sicherheit jeder Person zu gewährleisten oder um illegale Aktivitäten zu verhindern; oder
  • um die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit von Vouchercloud, unseren Mitarbeitern, unseren Kunden oder anderen Personen zu schützen. Dazu kann der Austausch personenbezogenen Daten mit anderen Organisationen zum Zwecke des Betrugsschutzes und der Minderung des Kreditrisikos gehören.
  • Wir können auch anonymisierte, zusammengefasste Berichte und Statistiken über die Benutzer unserer Site oder unserer Produkte und Dienstleistungen zum Zweck der internen Berichterstattung oder der Berichterstattung an unsere Gruppe oder andere Dritte sowie für unsere Marketing- und Werbezwecke offenlegen und verwenden. Keiner dieser anonymisierten, zusammengefassten Berichte oder Statistiken ermöglicht es unseren Benutzern, persönlich erkannt zu werden.

Mit Ausnahme der oben genannten Fälle werden wir Ihre personenbezogenen Daten niemals an Dritte weitergeben, verkaufen oder vermieten, ohne Sie darüber zu informieren und, falls erforderlich, Ihre Zustimmung einzuholen. Haben Sie uns Ihre Zustimmung gegeben, Ihre personenbezogenen Daten auf eine bestimmte Art und Weise zu verwenden, aber später Ihre Meinung geändert, sollten Sie uns kontaktieren und wir werden dies nicht mehr tun (wie in in Abschnitt VI (Ihre Rechte) beschrieben).

Wir arbeiten auch mit einem externen Partner, LiveRamp (http://liveramp.com), zusammen, um Cookies in Ihrem Browser zu setzen, die eine anonymisierte, nicht von Menschen lesbare Version Ihrer E-Mail-Adresse enthalten, die wir zum Abgleich mit anderen Daten über Sie verwenden, um die Relevanz von Online-Werbung und Personalisierung zu verbessern. Ihre tatsächliche E-Mail-Adresse wird zu keinem Zeitpunkt mit LiveRamp geteilt. Durch das Ablegen von Cookies können einige technische Informationen automatisch von LiveRamp erfasst werden (z.B. IP, Ihr Betriebssystem oder Ihr Browsertyp). Weitere Informationen und Hinweise zur Abmeldung finden Sie hier - https://liveramp.uk/cookies-101/.

IV. Internationale Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten

Ihre personenbezogenen Daten können in einem Land weitergegeben, aufbewahrt und verarbeitet werden, in dem nach dem Recht der Europäischen Union oder des Vereinigten Königreichs kein angemessenes Schutzniveau für personenbezogene Daten gewährleistet ist. Wir haben angemessene Sicherheitsvorkehrungen (z. B. vertragliche Verpflichtungen) in Übereinstimmung mit den geltenden rechtlichen Anforderungen getroffen, um sicherzustellen, dass Ihre Daten entsprechend geschützt sind.

Weitere Informationen über die Maßnahmen, die wir zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ergreifen, können Sie jederzeit bei uns anfordern, indem Sie sich an uns unter gdpr@vouchercloud.com wenden.

V. Aufbewahrung personenbezogener Daten

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten so lange auf, wie Sie ein Konto bei uns haben oder wie es notwendig ist, um Ihnen eine Dienstleistung zu erbringen. Wir bewahren diese Daten außerdem für einen weiteren Zeitraum auf, der für die effektive Ausübung unserer Geschäftstätigkeit erforderlich ist - bei der Festlegung dieses Zeitraums berücksichtigen wir die Zeitspanne, die für die Aufbewahrung von Aufzeichnungen für die Finanzberichterstattung und für Prüfungszwecke, für die Betrugsverhinderung und für die Einhaltung gesetzlicher Verpflichtungen, die Beilegung von Streitigkeiten und die Durchsetzung unserer Vereinbarungen erforderlich ist.

VI. Ihre Rechte

Sie haben die folgenden Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten:

  • Zugriffsrecht. Sie haben das Recht, Zugriff auf die personenbezogenen Daten zu verlangen, die wir über Sie aufbewahren, sowie spezifische Informationen über die Verarbeitung und eine Kopie dieser personenbezogenen Daten.
  • Recht auf Berichtigung. Sie haben das Recht, von uns die Berichtigung veralteter oder falscher personenbezogener Daten zu verlangen.
  • Recht auf Löschung. Sie haben das Recht, die Löschung von personenbezogenen Daten, die wir über Sie aufbewahren, unter bestimmten Umständen zu verlangen. Für weitere Informationen zu diesen besonderen Umständen können Sie uns unter Verwendung der unten stehenden Angaben kontaktieren. Wir werden Ihre Anfrage an andere Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten weiterleiten, es sei denn, dies ist unmöglich oder mit unverhältnismäßigem Aufwand verbunden. Sie können bei uns erfragen, wer die Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten sind, indem Sie die unten stehenden Kontaktdaten nutzen.
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung. Sie haben das Recht, von uns zu verlangen, dass wir die Art und Weise, in der wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, unter besonderen Umständen einschränken. Für weitere Informationen zu diesen besonderen Umständen können Sie uns unter Verwendung der unten stehenden Angaben kontaktieren. Wir werden Ihre Anfrage an andere Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten weiterleiten, es sei denn, dies ist unmöglich oder mit unverhältnismäßigem Aufwand verbunden. Sie können bei uns erfragen, wer die Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten sind, indem Sie die unten stehenden Kontaktdaten nutzen.
  • Recht auf Datenübertragbarkeit. Sie haben das Recht, uns aufzufordern, Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weiterzugeben. Dieses Recht gilt nur, wenn wir Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen Ihrer Zustimmung oder der Erfüllung eines Vertrags verwenden und wenn die Verwendung Ihrer Daten mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt.
  • Recht auf Widerspruch. Sie können uns auffordern, alle stichhaltigen Einwände zu erwägen, die Sie gegen die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns haben, wenn wir Ihre personenbezogenen Daten auf der Grundlage unseres oder des berechtigten Interesses einer anderen Person verarbeiten. Wir werden alle derartigen Anfragen überprüfen und unsere Antwort innerhalb einer angemessenen Frist (und in jedem Fall innerhalb eines Monats nach Ihrer Anfrage, es sei denn, wir teilen Ihnen mit, dass wir nach geltendem Recht Anspruch auf eine längere Frist haben) bereitstellen. Bitte beachten Sie jedoch, dass bestimmte personenbezogenen Daten unter bestimmten Umständen von solchen Anfragen ausgenommen werden können, z.B. wenn wir diese Daten weiterhin verwenden müssen, um unseren eigenen rechtlichen Verpflichtungen nachzukommen oder um Rechtsansprüche geltend zu machen, auszuüben oder zu verteidigen.
  • Recht auf Vermarktungsstopp. Sie haben das Recht, uns aufzufordern, Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr für Direktmarketingzwecke zu verwenden. Machen Sie von diesem Recht Gebrauch, werden wir die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zu diesem Zweck einstellen.
  • Recht auf Widerruf der Zustimmung. Falls wir Ihre Zustimmung zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten auf eine bestimmte Art und Weise benötigen und Sie später Ihre Meinung ändern, können Sie Ihre Zustimmung widerrufen, indem Sie uns unter gdpr@vouchercloud.com kontaktieren, und wir werden dies nicht mehr tun. Wenn Sie jedoch Ihre Zustimmung widerrufen, kann sich dies auf die Möglichkeit auswirken, dass wir Ihnen Angebote und Rabatte und damit verbundene Dienstleistungen anbieten können (z. B. können wir Ihnen möglicherweise keine Marketinginformationen über Produkte und Dienstleistungen unserer Lieferanten zur Verfügung stellen).

Die oben dargelegten Rechte sind nicht absolut und unterliegen Ausnahmen und Einschränkungen, die im geltenden Recht festgelegt sind. Falls wir der Meinung sind, dass eine Ausnahme oder Einschränkung zutrifft, werden wir Ihnen dies bei der Beantwortung Ihrer Anfrage mitteilen.

Sollten Sie diesbezüglich weitere Informationen benötigen oder diese Rechte ausüben wollen, können Sie sich jederzeit an uns unter gdpr@vouchercloud.com wenden. Unter Umständen bitten wir Sie, uns die zur Bestätigung Ihrer Identität erforderlichen Informationen zur Verfügung zu stellen, bevor wir auf Ihre Anfrage antworten.

VII. Kinder

Unsere Site und Dienstleistungen sind nicht für Kinder unter 13 Jahren bestimmt und wir sammeln nicht absichtlich personenbezogene Daten von Kindern unter 13 Jahren.

Falls Sie ein Kind unter 13 Jahren sind und wir erfahren, dass wir über unsere Site oder über andere Quellen versehentlich personenbezogenen Daten von Ihnen erhalten haben, werden wir diese Daten so schnell wie möglich löschen.

Bitte kontaktieren Sie uns unter gdpr@vouchercloud.com, wenn Sie wissen, dass wir versehentlich personenbezogene Daten von einem Kind unter 13 Jahren gesammelt haben könnten.

VIII. Cookies und ähnliche Technologien

Manche Seiten unserer Site verwenden Cookies, d.h. kleine Dateien, die auf Ihrem Internet-Browser gespeichert werden, wenn Sie unsere Site besuchen. Wir verwenden Cookies, um Ihnen in Zukunft ein maßgeschneidertes Erlebnis bieten zu können, einschließlich personalisierter Werbung durch uns und Dritte, indem wir Ihre besonderen Browsing-Präferenzen verstehen und uns daran erinnern.

Ausführliche Informationen über die von uns verwendeten Cookies und die Zwecke, für die wir sie verwenden, sowie über die Möglichkeit, sie abzulehnen, finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

IX. Datenschutzpraktiken von Dritten

Sie können auf unserer Site Links zu Websites Dritter finden. Diese Hyperlinks werden nur zu Ihrer Information und Bequemlichkeit zur Verfügung gestellt und stellen weder eine Billigung der Aktivitäten dieser Drittanbieter-Websites durch Vouchercloud noch eine Verbindung mit deren Betreibern dar.

Diese Datenschutzerklärung gilt nur für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns, wie oben beschrieben. Wenn Sie personenbezogene Daten an Websites Dritter übermitteln, unterliegt die Verarbeitung in jedem Fall den Datenschutzbestimmungen des jeweiligen Websitebetreibers. Wir empfehlen Ihnen, sich mit den Datenschutzerklärungen dieser anderen Parteien vertraut zu machen, bevor Sie diesen Informationen zur Verfügung stellen.

X. Vouchercloud-Vergleich (Energie-Vergleich)

A. Online-Wechsel:

Unser Online-Energievergleichs- und Wechselservice für Privathaushalte wird von unserem vertrauenswürdigen Partner, Fundraising Innovations Ltd (Firmennummer 04426857), handelnd als "energyhelpline" (eingetragene Adresse - The Cart Wagon Lodge, Friday Street Farm, Friday Street, East Sutton, Kent, ME17 3DD) unterstützt, der Daten sicher und in Übereinstimmung mit den Datenschutzbestimmungen verarbeitet.

Als Controller ist der Partner dafür verantwortlich, die von Ihnen in eine Wechsel-App eingegebenen Daten zu erfassen, um sie an den von Ihnen gewählten Anbieter weiterzuleiten, damit dieser Ihr(e) neues(n) Energiekonto(s) einrichten kann. Sobald Ihre Daten an den von Ihnen gewählten Anbieter weitergegeben werden, verarbeitet dieser sie gemäß seiner Datenschutzerklärung, für die wir nicht verantwortlich sind (siehe Abschnitt IX (Datenschutzpraktiken von Dritten). Weitere Informationen über die Verarbeitung Ihrer Daten durch unseren Partner finden Sie in der Datenschutzerklärung des Partners auf dessen Website.

B. Offline-Wechsel:

Unser telefonischer Energievergleichs- und Wechselservice für Privathaushalte wird von unserem vertrauenswürdigen Partner Fundraising Innovations Ltd (Firmennummer 04426857), handelnd als "energyhelpline" (eingetragene Adresse - The Cart Wagon Lodge, Friday Street Farm, Friday Street, East Sutton, Kent, ME17 3DD), bereitgestellt, der Daten sicher und in Übereinstimmung mit den Datenschutzbestimmungen verarbeitet.

Als Controller ist der Partner dafür verantwortlich, die von Ihnen in eine Wechsel-App eingegebenen Daten zu erfassen, um sie an den von Ihnen gewählten Anbieter weiterzuleiten, damit dieser Ihr(e) neues(n) Energiekonto(s) einrichten kann. Sobald Ihre Daten an den von Ihnen gewählten Anbieter weitergegeben werden, verarbeitet dieser sie gemäß seiner Datenschutzerklärung, für die wir nicht verantwortlich sind (siehe Abschnitt IX (Datenschutzpraktiken von Dritten)). Weitere Informationen über die Verarbeitung Ihrer Daten durch unseren Partner finden Sie in der Datenschutzerklärung des Partners auf dessen Website.

XI. Kontaktaufnahme

Bei Fragen oder Beschwerden über die Erhebung, Verwendung oder Aufbewahrung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns oder wenn Sie eines Ihrer Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten ausüben möchten, wenden Sie sich bitte an gdpr@vouchercloud.com. Wir werden solchen Beschwerden oder Streitfällen bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nachgehen und versuchen, diese zu lösen.

Sie können sich auch an unseren Datenschutzbeauftragten unter dpo@groupon.co.uk oder privacy@groupon.co.uk wenden.

Gemäß Artikel 77 der Datenschutz-Grundverordnung können Sie auch eine Beschwerde beim Information Commissioner's Office oder bei der Datenschutzbehörde des Landes einreichen, in dem Sie leben oder arbeiten oder in dem ein mutmaßlicher Verstoß gegen die Datenschutz-Grundverordnung aufgetreten ist. Sie können auch eine Beschwerde bei Gericht einlegen, wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Rechte verletzt worden sind.

Invitation Digital Limited ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Cloud Savings Company Limited, deren oberste Holdinggesellschaft Groupon, Inc. mit Sitz in Illinois, USA, ist.

Spare mit der preisgekrönten vouchercloud App – überall Noch heute unsere App kostenlos herunterladen! 10 Millionen Leute können sich nicht irren

Entdecke vouchercloud apps
Scroll to top