Zum Inhalt wechseln

Big Data im Alltag (Infografik)

Big Data ist in den letzten 10 Jahren Teil unseres Alltagslebens geworden und ist für große Unternehmen und Firmen unersetzlich geworden, die uns als Endkonsumenten Dienstleistungen anbieten. Von Apps, die in Echtzeit Informationen zu Bus- und U-Bahnabfahrten bieten und Rabattgutscheinen für Geschäfte, in denen du regelmäßig einkaufst bis zu Geräten, die deine täglichen Schritte zählen -  Big Data macht all dies möglich.

Zwischen 2002 und 2013 ist der Internetverkehr von 100 GB pro Sekunde auf 28.875 GB pro Sekunde angestiegen – und es wird erwartet, dass er sich bis 2018 von 2013 fast noch einmal verdoppelt. Big Data betrifft quasi jeden Aspekt unseres modernen Lebens: Gesundheit, Zuhause, Reisen, Einkaufen und viele mehr.

Während es einerseits Bedenken bezüglich der Privatsphäre gibt, hat Big Data auf der anderen Seite zweifellos das Potential, unser Leben zu verbessern und beispielsweise zu revolutionieren, wie wir unsere Gesundheit verbessern und Kriminalität verhindern.

In unserer Infografik „Big Data im Alltag“ kannst du mehr darüber lernen, wie Big Data unser tägliches Leben beeinflusst.

Big Data Deutsch